Skip to main content

Jaguar Leasing Angebote

Die Automarke Jaguar ist der Inbegriff britischer Eleganz und Sportlichkeit. Die Wurzeln der Luxusmarke gehen zurück bis ins Jahr 1922. Damals gründeten William Lyons und Williams Walmsley zunächst das Unternehmen Swallow Sidecars und spezialisierten sich auf die Fertigung von Beiwagen für Motorräder. Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 firmierte die Marke in die Jaguar Cars Ltd. um – unter anderem um das bis dahin bekannte, negativ besetzte Markenzeichen „SS“ zu umschiffen. Nur drei Jahre später landete der Autobauer mit der Vorstellung des Jaguar XK 120 einen Volltreffer für alle Sportwagen-Liebhaber, dessen Nachfolger zum Beispiel beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans große Erfolge feierten.

Im Laufe der Zeit wurden die meisten Jaguar Modelle echte Stilikonen, die heute als schicke Coupés oder als kraftvolle SUVs auch auf dem Leasing Markt heiß begehrt sind. Allen voran ist da der flotte Jaguar E-Pace, Einstiegsmodell und Kompakt-SUV mit familienfreundlichem Innenraum und hoher Alltagstauglichkeit bei einer Motorleistung von bis zu 300 PS. Sein größerer Bruder, der Jaguar F-Pace, bringt bis zu 550 PS auf die Straße und überzeugt durch seine sportlich-dynamische Optik, die neuesten Sicherheits-Features und ein Fahrerlebnis, das es in sich hat. Wer es noch sportlicher mag, dessen Herz schlägt für den Jaguar F-Type, einen reinrassigen Sportwagen und Nachfolgermodell des legendären E-Type.


Jaguar I-Pace EV400 S

639€ mtl.

zum Angebot

Leistung:400 PS

Antrieb:Elektro

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.80

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 21,2 kWh/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 0 g/km (komb.)

Jaguar F-Type Coupe P300

709€ mtl.

zum Angebot

Leistung:300 PS

Antrieb:Benzin

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.97

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 8,1 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 184 g/km (komb.)

Jaguar I-Pace EV400 SE

749€ mtl.

zum Angebot

Leistung:400 PS

Antrieb:Elektro

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.83

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 24,8 kWh/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 0 g/km (komb.)

Jaguar E-Pace D150 AWD S

429€ mtl.

zum Angebot

Leistung:150 PS

Antrieb:Diesel

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.82

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 6,1 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 162 g/km (komb.)

Jaguar XE D180 S

417€ mtl.

zum Angebot

Leistung:179 PS

Antrieb:Diesel

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.78

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 5,3 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 138 g/km (komb.)

Jaguar XF 20d Sportbrake

449€ mtl.

zum Angebot

Leistung:179 PS

Antrieb:Diesel

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.72

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 5,4 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 143 g/km (komb.)

Jaguar E-Pace D150

399€ mtl.

zum Angebot

Leistung:150 PS

Antrieb:Diesel

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.75

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 6,1 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 162 g/km (komb.)

Jaguar I-Pace EV400 SE

599€ mtl.

zum Angebot

Leistung:400 PS

Antrieb:Elektro

Getriebe:Automatik

Laufzeit:48 Monate

Kilometer:10.000 km / Jahr

Leasingfaktor:0.64

Für:Privat- & Gewerbekunden

zum Angebot

Kraftstoffverbr.*: 24,8 kWh/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 0 g/km (komb.)


Jetzt weitere Jaguar Leasing Angebote anzeigen

„How alive are you?“ – Erlebnis Wildkatze

Firmengründer William Lyons sagte einmal: „Unter den jemals von uns geschaffenen Dingen ist das Auto dasjenige, das etwas Lebendigem am nächsten kommt.“ Dieses Lebendige zu perfektionieren – daran arbeitete er ein Leben lang. Noch heute verkörpern alle Jaguar Modelle das Ziel, Fahrzeuge nicht nur in ihrer Motorisierung, sondern auch in ihrer Form und Ästhetik mit Leben und Dynamik zu füllen. Die typische Linienführung eines Jaguars erinnert an den Anblick einer Wildkatze in freier Natur – edel, anmutig und jederzeit zum Spurt bereit. Ebenso wie die stilisierte Raubkatze, die als Kühlerfigur jeden Jaguar ziert.

Die Leasing Angebote von Jaguar rücken die britische Premium-Marke in den Fokus einer breiten Fahrergemeinde, denn sie machen die exklusiven Sportlimousinen, -Coupés und Geländewagen auch für kleinere Geldbeutel erschwinglich. Günstige und auf die Bedürfnisse von Fahrer und Portemonnaie zugeschnittene Leasing Angebote und Leasing Raten machen den Traum vom Jaguar greif- und bezahlbar. Ausgezeichnet sind bei Jaguar nicht nur die Leasing Angebote, sondern auch das zeitlos schöne Design, die Sicherheit und die Sportlichkeit der Jaguar Modelle. Zum Beispiel der Jaguar F-Pace gewann 2016 allein in Deutschland in Leservotings renommierter Fachzeitschriften in vier Kategorien, darunter als sportlichster SUV (Auto Bild Sportscar), als schönstes Auto (Autonis – auto, motor und sport) sowie als Klassiker der Zukunft (Motor Klassik Awards). Gewinner des „Goldenen Lenkrads“ von Auto Bild und der Bild am Sonntag wurde im gleichen Jahr der Jaguar XF. In der Topversion SVR mit 575 PS sicherte sich der Jaguar F-Type bei einer Wahl der Auto Zeitung den ersten Platz bei den „Sport Auto Awards“.

Von der Schwalbe zur Wildkatze – eine bewegte Geschichte

Als Jaguar-Vater William Lyons mit Williams Walmsley im September 1922 die Swallow Sidecar Company gründete, spielten starke Motoren noch keine Rolle. Denn: Der Vorgänger aller Jaguar-Produkte war eine Schwalbe, genauer gesagt ein Motorrad-Seitenwagen im Torpedo-Stil, genannt Schwalbe. Nach dem Firmen-Umzug nach Coventry bei Birmingham im Jahr 1929 produzierte der Autobauer erste Sportwagen-Karosserien und stellte zwei Jahre später seinen ersten selbst entwickelten und gefertigten Wagen vor – den SS1. Es folgte die Umfirmierung von Swallow Sidecars in SS Cars.

Das erste Modell mit dem Namen Jaguar kam 1935 auf den Markt, ein Jahr bevor der legendäre Jaguar SS100 vom Band lief – ein üppig verchromter, eleganter Roadster mit lang gestreckter Motorhaube und kurzem Heck, der bei seiner Vorstellung sowohl im Hinblick auf seine edle Optik als auch sein spritziges und sportliches Fahrverhalten für Furore sorgte. Er brachte es auf eine damals erstaunliche Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h und machte mit seinem erschwinglichen Preis vor allem Luxusmarken wie Rolls-Royce oder Aston Martin Konkurrenz. Mit Ende des Zweiten Weltkriegs übernahm der britische Autobauer den Modellnamen Jaguar als Markennamen, um nicht mit der sogenannten Schutz-Staffel der Nationalsozialisten in Verbindung gebracht zu werden. 1949 liefen gleich zwei neue Modellreihen vom Band – die Limousine Jaguar Mark V mit innovativer vollhydraulischer Bremsbetätigung und der Jaguar XK 120, ein zweisitziger Roadster, dessen Rennversion als C-Type (C = Competition) 1951 das berühmte 24-Stunden-Rennen von Le Mans für sich entscheiden konnte. Er basierte auf dem so erfolgreichen SS 100 und war fast 200 km/h schnell, ein echtes Novum in der Automobil-Geschichte.
Ein weiterer wichtiger Meilenstein der Unternehmensgeschichte war der legendäre Jaguar E-Type, der 1961 auf den Markt kam. Seine einzigartige Form mit der typisch langen Endlos-Haube und sein 3,8 Liter Sechszylinder mit 265 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h machten ihn zum Sportwagen-Mythos.

Nach einer Durststrecke in den 1970er-Jahren wurde die Luxus-Marke 1989 Teil der Ford Motor Company. Seit 2008 bilden Jaguar und seine britische Schwesternmarke Land Rover das Unternehmen Jaguar Land Rover. Der Zusammenschluss gehört dem indischen Autohersteller Tata Motors an und feiert seither trotz unterschiedlicher Ursprünge Erfolge auf allen Linien – auch und insbesondere auf dem Leasing Markt.

Die Leasing Welt von Jaguar – moderne Raubkatzen für alle Bedürfnisse

Ob schnittiger Kompakt-SUV, formschöner Roadster, vollelektrisches Kraftpaket, leistungsstarker Sportwagen oder familientauglicher Luxuskombi – die Auswahl der Leasing Angebote bei Jaguar ist groß. Das besondere Jaguar-Fahrgefühl eint alle. Der gezielte Einsatz von Aluminium im Karosseriebau ist einer der technischen Kernkompetenzen der Marke. Das Leichtmetall kam erstmals im Jaguar XE zum Einsatz und punktet mit einer hohen Gewichtsersparnis und einer damit einhergehenden Senkung des Verbrauchs. Darüber hinaus erhöht die Bauweise die Fahrdynamik und sorgt gleichzeitig dank hoher Festigkeit für ein hohes Maß an Sicherheit.

Das Kitten in der Jaguar-Katzenfamilie ist der Jaguar E-Pace, ein agiler Kompakt-SUV mit typischen Coupé-Zügen, der erstmals 2017 vom Band lief. Er verbindet das einmalige Fahrgefühl mit hoher Alltagstauglichkeit und ist ideal für Familien oder Jaguar-Liebhaber mit kleinerem Geldbeutel – und das im Hinblick auf Jaguar Leasing Angebote bei bemerkenswerten Ausstattungs-Highlights. Serienmäßig ausgestattet mit starken Sicherheitssystemen wie automatischem Notfall-Bremsassistenten und Spurhalteassistent gehört er zu den sichersten seiner Klasse. Seine Motoren bringen zwischen 150 und 249 Pferdestärken auf die Straße.

Wer SUVs liebt und etwas mehr Platz braucht, für den ist der Jaguar F-Pace genau der Richtige. Der luxuriöse Performance-SUV bietet maximalen Fahrspaß mit bis zu 550 PS bei besonders hoher Effizienz. Das edle Interieur und das überaus großzügige Platzangebot überzeugen zahlreiche Leasing Kunden – sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich. Das Raumangebot wird auch den Anforderungen des beruflichen Lebens gerecht und ist die perfekte Ergänzung für jede Fahrzeugflotte. Neue technologische Maßstäbe setzt der voll elektrisch angetriebene Jaguar I-Pace. Er beschleunigt von 0 auf 100 in nur 4,8 Sekunden und wurde von der Auto Bild und der Bild am Sonntag 2019 mit dem „Goldenen Lenkrad“ in der Kategorie der mittleren SUVs ausgezeichnet.
In der Klasse der Sportwagen ist der Jaguar F-Type der klassische Erbe der Jaguar-DNA. Er kam zunächst als Cabrio auf den Markt, gefolgt von einer Coupé-Version ein Jahr später. Der formvollendete Rennwagen steht optisch klar in der Tradition des klassischen E-Type, der fast 40 Jahre schlummern musste, um nun wieder die Straßen zu erobern. Der elegante Porsche-Konkurrent besticht durch seine kraftvollen, innovativen Motoren und den unverwechselbaren Sound, der im Rahmen der Jaguar Leasing Angebote auch ohne Großinvestition für günstige Leasing Raten zu haben ist.

Ob für Unternehmen oder Privatnutzer – wer auf den Eindruck edler Limousinen und eleganter Kombis setzt, der ist mit den Jaguar Modellen Jaguar XE, Jaguar XF und Jaguar XJ bestens ausgerüstet. Alle gibt es als Leasing Angebote mit einem besonders starken Preis-Leistungsangebot. Die Modellreihe umfasst die kultivierte Sport-Limousine Jaguar XE, den vielseitigen und als Limousine oder Kombi erhältlichen Jaguar XF sowie die Oberklasse-Luxus-Legende Jaguar XJ.